News

Pro Eltern Pinzgau Pongau

Mitte Mai fand heuer erneut eine offene Kochwerkstatt, inkl. kurzen Fachinput, zum Thema "Kinderernährung" statt. Zubereitet und verkostet wurden:

  • Dinkel-Topfen-Brötchen (die an Schnelligkeit nicht zu übertreffen sind)
  • Apfel-Karotten-Aufstrich (den Kinder aufgrund seiner natürlichen Süße lieben)
  • Couscous-Salat mit Gemüse der Saison und Feta
  • Zucchini-bites 
  • Cashew-Dattel-Konfekt                                     Mai 2019

LUX FUX Media GmbH

Dank der Kooperation mit OUTWORX durfte ich vergangenen  Samstag die kreativen Köpfe von LUX FUX Media GmbH Salzburg beim "Fachsimpeln" in der Bauernhofküche der Familie Hotter begleiten.

 

FAIRantwortung im Umgang mit Lebensmitteln, beim Einkauf und Genießen - Themen die bewegten.

 

September, 2018


PEPP - Pro Eltern Pinzgau Pongau

Ich durfte Ende April einen Vortrag zum Thema bedarfsgerechte Ernährung  im Kleinkindalter  halten. Anfang Mai stand die offene Kochwerkstatt am Programm.

 

April, Mai 2018



Allergeninformation Gastronomie

Treff 2000 Obertauern

Schulung der MitarbeiterInnen anlässlich der mündlichen Information der kennzeichnungspflichtigen Allergene

http://www.treff-2000.at/

 

CARPE DIEM FINEST FINGERFOOD

Beratung bei der Umsetzung der verpflichtenden Allergeninformation

http://www.carpediemfinestfingerfood.com/de

 

Alle Betriebe sind unter "More" zu finden!



Allergeninformation an Schulen

Volksschule Faistenau

Beratung bei der Umsetzung der Allergeninformation, die „Gesunde Jause“ betreffend

 

Neue Mittelschule Lend

Beratung bei der Umsetzung der Allergeninformation, die „Gesunde Jause“ betreffend

 

Volksschule Pfarrwerfen

Beratung bei der Umsetzung der Allergeninformation, die „Gesunden Jause“ betreffend

 

Alle Schulen sind unter "Mehr" zu finden!

 


Lehrtätigkeit an der Pädagogischen Hochschule Salzburg

Lehrtätigkeit an der PH Salzburg: Vorlesung, Seminar & Übung

 

Themenschwerpunkte:

  • Nahrung des Menschen
  • Lebensmittelgruppen
  • Lebensmittelrecht & küchentechnische Eigenschaften der Lebensmittelgruppen


Gestaltung Bildungsnetzwerkseminar 2013

"Verhältnisprävention bei Ernährungsprojekten"

 

2-tägiges Seminar zu folgenden Schwerpunkten:

  • Gesundheitsförderung
  • Setting-Ansatz
  • Verhältnis-/Verhaltensprävention
  • Vermittlung methodischer Kompetenz
  • Planung von verhältnispräventiven Ernährungsprojekten bzw. – maßnahmen